Die besten Joysticks für den Flight Simulator bis 50€ [2017]

Joystick FSX

Die Preisspanne bei Joysticks für Flugsimulatoren ist nach oben hin offen. Dort findet sich zum Beispiel der Thrustmaster Hotas COUGAR oder der Thrustmaster Hotas Warthog. Nicht immer ist der teuerste Steuerknüppel auch die beste Wahl – auch im Preisbereich bis 50€ finden sich gute Joysticks für den FSX, FS2004 und weitere Flugsimulatoren.

Meiner Meinung nach ist ein separater Schubregler zum Fliegen sehr empfehlenswert. In der günstigeren Preisklasse gibt es einen Joystick, der zum Fliegen mit dem Flugsimulator einwandfrei funktioniert – der T.Flight Hotas Stick X. Ich nutze den Joystick selber für den FSX und bin damit sehr zufrieden.

Eckdaten T.Flight Hotas Stick X

Marke Thrustmaster
Modell/Serie T.Flight Hotas X
Artikelgewicht 2,1 Kg

Meine Bewertung des Joysticks

Positiv Negativ
  • Plug & Play – Joystick über USB-Verbindung einstecken und sofort Abheben
  • Tasten sind frei belegbar (Klappen, Schubumkehr, Fahrwerk, etc.)
  • Schubhebel ist separat abnehmbar – steigert meiner Meinung nach den Realitätsgrad enorm
  • Ergonomischer Knüppel mit angenehmer Handauflage
  • Sockel könnte etwas schwerer sein

Der zweite Joystick, den ich für den Flight Simulator X getestet habe ist von Logitech und heißt Extreme 3D PRO. Bei diesem Joystick fällt sofort auf, das der separate Schubregler fehlt. Der Logitech Extreme 3D Pro lässt sich sehr präzise steuern und besticht auch durch seine Ergnomie. Für Schreibtische, die mit etwas weniger Platz gesegnet sind, ist der Logitech Joystick eine gute Alternative zum T. Flight Hotas Stick X.

Eckdaten Logitech Extreme 3D PRO

Marke Logitech
Modell/Serie Extreme 3D Pro
Artikelgewicht 998 g

Meine Bewertung des Joysticks

Positiv Negativ
  • Plug & Play – Joystick über USB-Verbindung einstecken und sofort Abheben
  • Tasten sind frei belegbar (Klappen, Schubumkehr, Fahrwerk, etc.)
  • bequemer Stick
  • gute Verarbeitung
  • platzsparend
  •  kein Separat abnehmbarer Schubhebel

Fazit

Beide Joysticks, sowohl der Thrustmaster Hotas Stick X als auch der Logitech Extreme 3D Pro sind in dieser Preisklasse uneingeschränkt zu empfehlen. Die positiven Rezensionen bei Amazon bestätigen meine Einschätzung – in dieser Preisklasse kann sonst kein Joystick für den Flugsimulator mithalten. Persönlich habe ich mich für den Thrustmaster entschieden, da ich den separat abnehmbaren Schubhebel als sinnvolles Feature erachte.

Bildquelle: Thrustmaster